Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Die kleine Meerjungfrau

Diesmal entführen wir unsere kleinen und großen Besucher in die magische Unterwasserwelt von Arielle und spielen „Die kleine Meerjungfrau“ nach Hans Christian Andersen in einer Theaterversion von Christa Margret Rieken.

Kleine Meerjungfrau Flyer Vorderseite
Kleine Meerjungfrau Flyer Vorderseite
So 13. Jan 2019
Hermann-Josef Crynen

Die kleine Meerjungfrau Arielle ist die Tochter von König Magnus, dem Herrscher des Meeres. Sie lebt mit ihrem besten Freund, dem bunten Fisch Kurt, eigentlich zufrieden in der Unterwasserwelt. Wenn da nicht ihre Neugier wäre, an die Oberfläche zu schwimmen, was ihr Vater allerdings ausdrücklich verbietet! Als sich Arielle über das Verbot hinwegsetzt, erblickt sie den schönen Prinzen Olaf an Bord seines Schiffes und verliebt sich unsterblich in ihn. Sie sieht nur eine Chance, die Liebe des Prinzen zu gewinnen: Sie muss selbst ein Mensch werden und ist bereit, dafür jeden Preis zu zahlen - sehr zur Freude der bösen Meerhexe Morbidia. Wie die Ereignisse nun ihren Lauf nehmen, und wie wichtig dabei Mut und Freundschaft für ein glückliches Ende sind, das zeigt das Theater PurPur wie immer mit viel Humor, eingängigen Songs und jeder Menge Mitmachspaß.

 

Info:

Die Aufführungen von „Die kleine Meerjungfrau“ finden im Rahmen des Kulturprogramms der Gemeinde Schwalmtal am Samstag, 14.9.2018, um 16 Uhr und am Sonntag, 15.9.2018, um 11 Uhr und um 16 Uhr im Gemeindezentrum „Die Brücke“ (Antoniusstraße 3, 41366 Schwalmtal-Amern) statt.

Die Karten dafür sind für 6 Euro pro Stück im Bürgerservice Rathaus Waldniel und im Katholischen Pfarrbüro Amern erhältlich (ab Juni 2018), nähere Infos und Vorbestellungen auch unter 0173/6494006 und info@theater-purpur.de.