Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Pfarrbrief 05/24

Pfarrbrief 05 (c) Raelle Gann.Owens  auf unsplash
Pfarrbrief 05
Datum:
Mo. 27. Mai 2024
Von:
St. Matthias Schwalmtal

Appetit auf Sommer
Aus diesem Bild fliegen einem die Vitamine nur so entgegen.
Man spürt förmlich die knackige sommerliche Frische.
Ein Geschenk, das uns - glaube ich -
nicht immer so bewusst ist.
Wie oft denke ich, wenn ich im Supermarkt einkaufe:
„Was soll ich nur wieder kochen?“
„Was brauchen wir alles für das Wochenende?“
Und dann spüre ich, dass ich genervt
bin, nicht ohne im selben Moment ein schlechtes Gewissen zu bekommen.
Die Auswahl der Lebensmittel in Deutschland ist so immens groß.
Wir haben alles. Wie viele Menschen auf der Welt würden sich einen
einzigen solchen Einkauf wünschen…?
Mich macht es manchmal so unruhig, wenn ich sehe, wie viel in Europa
an Lebensmitteln weggeworfen wird, und anderswo verhungern die
Menschen. Und es macht mich unruhig, dass man letztlich dann doch so
wenig daran ändern kann.
Aber ich möchte niemandem den nächsten Grillabend madig machen.
Ich glaube, wir dürfen dankbar genießen, so lange wir unser Glück
registrieren und hellhörig bleiben für die, die das Glück nicht haben.
Darum: Einfach die anderen nicht vergessen!
Dann: Guten Appetit!
ek