Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Ursula Hüsgens - Eintritt in den Ruhestand ab 1. Mai 2024

Pastoralreferentin (c) Ursula Hüsgens
Pastoralreferentin
Datum:
Mo. 15. Jan. 2024
Von:
Pfarre St. Matthias

Liebe Pfarrgemeinde St. Matthias, Schwalmtal. Im März diesen Jahres werde ich 38 Jahre als Pastoralreferentin im Bis-umsdienst der Diözese Aachen tätig gewesen sein. Achteinhalb Jahre, seit Oktober 2015, arbeite ich hier in St. Matthias Schwalmtal.
Die Grabeskirche, St Anton, Amern, die pastorale Begleitung bis zu ihrer Fertigstellung und Eröffnung am 7. Juli 2019, sowie die Seelsorge an der Grabeskirche war ein Schwerpunkt meiner Arbeit in Schwalmtal. Ab 1. Mai 2024 geht meine Zeit im Bistumsdienst zu Ende und ich werde Pastoralreferentin im Ruhestand sein.
In diesen Tagen werde ich, nach den entsprechenden Vorbereitungen, die Rente einreichen. Dann hoffe ich, mehr der inneren Ruhe folgen zu können und mit Ruhe, mit unserem Christus Jesus verbunden, die Dinge zu tun, die mir am Herzen liegen und die ich dann freiwillig machen möchte. Der WortGottesDienst und die Feier mit der Vertretung des Bistums zum Eintritt in den Ruhestand ist für Sonntag, den 14.4.2024 um 19.00 Uhr
in der Grabeskirche St. Anton vorgesehen.
Schon jetzt möchte ich alle, die dabei sein möchten, herzlich einladen.
Ich freue mich, wenn Sie sich diesen Termin vormerken.
Herzliche Grüße Ursula Hüsgens