Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

bis_heute_bei_dir_logo_label_blauverlauf_4c (c) Bistum Aachen

Zur Situation von „Heute bei dir“

bis_heute_bei_dir_logo_label_blauverlauf_4c
Mi, 16. Jan 2019
Hermann-Josef Crynen

Warum haben so viele das Gefühl,
dass der „Heute bei dir Prozess“ nicht weiterkommt?
Warum ist die Skepsis gegenüber dem Erfolg dieses
Prozesses so viel größer als die Hoffnung auf
wirkliche Veränderung?
Auf diese Fragen gibt es sicherlich verschiedene Antworten.
Kann EINE Antwort sein: weil WIR fehlen… ?
Nutzen wir diese - vielleicht - einmalige Chance!
Jeder hat die Möglichkeit mitzureden, wirklich JEDER!
Und wenn uns etwas auf der Seele brennt, wenn uns etwas fehlt, wenn wir etwas ändern möchten, dürfen wir es sagen!
Ein Beispiel wurde jetzt vom Bistum veröffentlicht:
Kinder und Jugendliche aus dem Bistum
schreiben Postkarten an den Bischof Rund 500 Postkarten sind zusammengekommen, ausgefüllt von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem gesamten Bis-tum Aachen. Auf den Karten an den Bischof haben sie ihre Vorstellungen und Wünsche für die Kirche von morgen formuliert. Die Idee zur Postkarten-Aktion hatte die Katholische junge Gemeinde (KjG), um so noch mehr junge Menschen am „Heute bei dir“- Prozess zu beteiligen. Die Themen der jungen Kirchenmitglieder sind vielfältig und reichen von interaktiven Gottesdienstangeboten für Kinder, über eine modernere Kir-chenmusik bis hin zur Beteiligung von Kindern an den Leitungsgremien. Bischof Dr. Helmut Dieser lobte die Aktion der KjG und das Engagement der Kinder und Jugendlichen: „Dies ist eine tolle Aktion und ein schönes Signal an alle, sich auf diese Weise am 'Heute bei dir'- Prozess zu beteili-gen.“ Die Wünsche und Ideen der jungen Menschen werden in den „Heute bei dir“ Prozess einfließen und den Teilprozessgruppen zur
Verfügung gestellt.
Schreiben wir dem Bischof, bzw. dem „Heute-bei-dir-Team“ unsere Ge-danken und Wünsche, unsere Sorgen und Hoffnungen für die Kirche in Deutschland.
Hunderte Briefe aus Schwalmtal, für jeden einzelnen nicht viel, in der Menge unglaublich wertvoll für die Zukunft unserer Kirche…
Wir haben alle eine Meinung und dürfen sie äußern, der Bischof bettelt geradezu darum. Haben wir Mut!
per E-Mail: heutebeidir@bistum-aachen.de
per Post: Bischöfliches Generalvikariat Aachen Koordinationsbüro „Heute bei dir“
Klosterplatz 7 - 52062 Aachen