Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

ENDLICH LEBEN Neuer Hospizkurs von ZAPUH Grenzland startet Anfang 2021

Datum:
Freitag, 19. Februar 2021 0:00 - Samstag, 20. Februar 2021 0:00

Zu Beginn des kommenden Jahres wird
ZAPUH Grenzland mit dem Hospizkurs „endlich leben“ starten – in einer kleinen
Gruppe, mit Abstand, Hygieneregeln, Lüften…
Der ca. 40 stündige Basis-Befähigungskurs ist offen für alle Interessierten und startet mit einem Wochenende (19./20.2.) in der Borner Str. 32, Brüggen.
Der Kurs wird begleitet von den beiden Koordinatorinnen Ida Lamp und Bettina Leweke. „Wir wollen Menschen befähigen und einladen, über Sterben ins Gespräch zu kommen“, erklärt Ida Lamp.
Spannend und anregend, unbedingt „entängstigend“ und die eigene Persönlichkeit stärkend ist dieser Kurs. Für die Teilnehmenden entstehen keine Kosten; der Hospizkurs wird aus Spendengeldern finanziert und ist für alle Interessierten im Kreis Viersen offen.
Vorgespräche sind ab sofort möglich!
Infos auf www.zapuh.de oder unter 02163 8881227
Kontakt: Ida Lamp ZAPUH GrenzLand e.V. Tel.: (2163) 8881227
info@zapuh.de Borner Str. 32 41379 Brüggen www.zapuh.de