Auflösung des Kirchbauvereins

St. Michael Waldniel e.V.

Kirche neu Start (c) Kirche neu Start
Kirche neu Start
So., 12. Aug. 2018
Hermann-Josef Crynen

Nach ca. 14 Jahren hat die Mitgliederversammlung am 07.05.2018 beschlossen, den Verein zum 30.06.2018 aufzulösen. Der Beschluss erfolgte vor dem Hintergrund, dass nach der noch durchzuführenden Umgestaltung der Kriegergedächtniskapelle keine weiteren satzungsgemäßen Maßnahmen mehr anliegen. Ferner ist der Gesamtvorstand zum 30.06.2018 zurückgetreten, wobei sich nur für die Funktion des stv. Vorsitzenden ein Interessent gemeldet hatte.

Die Mitgliederversammlung hat ferner beschlossen:

  • Mitgliedsbeiträge letztmalig zum 01.06.2018 zu erheben.
  • Spenden nur mit Zahlungseingang bis 30.06.2018 anzunehmen.
  • Frau Roswitha Kryn als Liquidatorin zu wählen.
  • Das Restvermögen satzungsgemäß an die Katholische Kirchengemeinde St. Matthias zu Gunsten des Sondermögens „St. Michael“ mit der Zweckbindung zur Verfügung zu stellen, die Mittel für die Wartung der vom Kirchbauverein restaurierten Ausstattungsgegenstände zu verwenden. Hierüber ist ein Wartungsvertrag abzuschließen.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei allen Mitgliedern, Spendern undSponsoren bedanken, die mit ca. € 700.000,00 zur Finanzierung der notwendigen Maßnahmen beigetragen haben. Unser Dank gilt insbesondere auch allen Helfern, die in den vergangenen Jahren durch ihr Engagement diese große Aufgabe erst ermöglicht haben. Nicht vergessen wollen wir auch die vielen Unterstützer, die durch vielfältige Ideen, Anregungen und als Motivatoren zum Gelingen beigetragen haben.

 

Schwalmtal, 12.05.2018

Thorsten Aymanns                                                        Frank Wetzel

    (Vorsitzender)                                                        (stv. Vorsitzender)

Roswitha Kryn                                                            Cäcilia Middelberg

(Kassenwartin)                                                           (Schriftführerin)