Pfarrbrief 08/22

Pfarrbrief 08 (c) www.pixabay.com
Pfarrbrief 08
Datum:
Di. 20. Sep. 2022
Von:
St. Matthias Schwalmtal

Das Wasser hat es uns auch in diesem Jahr gezeigt:
Es sind nicht immer nur die anderen,
die unter dem Klimawandel leiden.
Auch uns können Trockenheit, sogar
Dürre und Ernteprobleme treffen,
auch wenn wir immer noch im
Vergleich zu anderen Ländern auf
hohem Niveau klagen.
Der Wassertropfen auf dem Bild verkehrt die Sicht, stellt die Welt auf den Kopf. Das ist zwar physikalisch erklärbar, aber es kann auch zum Nachden-ken anregen. Was das Wasser in Form von zu viel oder zu wenig
Regen anrichtet, wird von Jahr zu Jahr deutlicher.
Niemand kennt DIE Lösung für alle Rohstoffprobleme, aber ich glaube,
wir haben erkannt, dass wir ALLE mitdenken müssen.
Ich frage mich: Was denkt Gott darüber?
Sagt er: „Ich hab euch eine funktionierende
Schöpfung gegeben, Ihr seid es alle selber Schuld?“
Oder sagt er: „Tut mir leid, dass Ihr jetzt so viele
Probleme habt, aber gebt nicht auf. Steht alle
zusammen. Es ist immer noch genug für alle da.“
Wir brauchen einen Sichtwechsel.
Nicht mehr „wir und die anderen“ sondern nur „wir“.
Nur gemeinsam retten wir unsere Erde.
Ich glaube wirklich, dass da jede/r etwas machen kann,
auch wir in Schwalmtal.
ek