Gemeinde St. Michael Waldniel

Großes Musiksommerfest im Kinderdorf

01 Joko.Winterscheidt-21259 klein (c) Anna Leister

Joko Winterscheidt ist mit dabei!
Am 30. Juni 2019 lädt das Bethanien Kinderdorf zum großen Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ ein. Auch Entertainer Joko Winterscheidt lässt es sich nicht nehmen, beim 30-jährigen Jubiläum der Kinderdorfband „La Taste“ mit dabei zu sein!
Durch den Musiksender MTV, Sendungen wie „Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt“, „Circus HalliGalli“ und „Das Ding des Jahres“ ist Frohnatur Joko Winterscheidt bekannt. Als Moderator gibt er kräftig Gas, hat immer einen Witz auf Lager und ein schelmisches Grinsen auf den Lippen. Was kaum einer weiß: Das 40-jährige immer gut gelaunte Improvisationstalent kommt ursprünglich aus Waldniel. Mit seinem Besuch im Sommer kehrt er also auch in seine Heimat zurück.
„Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass Joko Winterscheidt unser großes Abschlusskonzert moderieren wird“, berichtet Kinderdorfleiterin Julia Bartkowski. „Auch unsere Kinderdorfband ist davon begeistert und bereitet sich schon jetzt auf den großen Tag vor.“
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von „La Taste“ verwandelt sich das Kinderdorfgelände in diesem Jahr in eine riesige Bühne mit einem einmaligen Musikprogramm, über das in den nächsten Wochen noch ausführlich berichtet wird.
„Viele befreundete Musiker werden an diesem Tag auf unserer Bühne stehen und gemeinsam mit uns feiern“, erzählt Kinderdorfmusiklehrer Wolfhelm Ostendarp.
Das gesamte Kinderdorf steckt schon jetzt in den Vorbereitungen für das große Fest und freut sich, Sie persönlich am 30. Juni auf der Ungerather Straße zu begrüßen.
Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ im Bethanien Kinder- und Jugenddorf am 30. Juni 2019 auf der Ungerather Straße 1-15 in 41366 Schwalmtal. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Kinderdorfkapelle, offizielle Eröffnung des Festes ist um 12.00 Uhr.

Kinderliedermacher Reinhard Horn tritt auf

02 Pressefoto Reinhard Sonder-Sitz_1489.2048 (c) 02 Pressefoto Reinhard Sonder-Sitz_1489.2048

Einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinderliedermacher kommt am 30. Juni 2019 in das Bethanien Kinderdorf. Beim großen Musiksommerfest „Bethanien on Stage“, bei dem in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum der Kinderdorfband „La Taste“ gefeiert wird, tritt Reinhard Horn auf.
Seit über 40 Jahren macht Reinhard Horn Musik und seit 20 Jahren schreibt er Musik für und mit Kindern.
„Gute Geschichten und gute Lieder“ sind Seelenproviant für Kinder. Diese Idee setzt Reinhard Horn in seinen Liedern, in seiner Musik und in seinen Geschichten um – mal fröhlich, mal nachdenklich, und immer auf Augenhöhe mit den Kindern.
Bereits seit Jahren engagiert sich Reinhard Horn für die Bethanien Kinderdörfer. Vor elf Jahren hat er gemeinsam mit Songtexter Markus Ehrhardt, Kinderdorfmutter Schwester Jordana und Kindern der Bethanien Kinderdörfer verschiedene Lieder über die Rechte der Kinder auf einer CD aufgenommen. Unter dem Titel „Hand in Hand – Das große Kinder Rechte Konzert“ wird er die damals entstandenen Lieder auf der Bühne präsentieren. Genau wie vor elf Jahren sind auch an diesem Tag Markus Ehrhardt, Schwester Jordana und der Kinderchor des Bethanien Kinderdorfes mit dabei. Vor allem die kleinen Gäste werden bei dieser Show auf ihre Kosten kommen, denn hier ist das Mitmachen Programm.
„Ich freue mich unheimlich über den Besuch von Reinhard Horn“, erzählt Schwester Jordana Schmidt OP, Kinderdorfmutter im Bethanien Kinderdorf. „Die Kinderrechte CD und auch das dazugehörige Buch waren mit viel Arbeit, aber auch mit viel Freude verbunden. Die Kinder haben sich durch die Mitarbeit an dem Projekt stark gefühlt und auch heute noch gilt das Lied ‚Bei uns im Bethanien Kinderdorf‘ als die kinderdorfeigene Hymne.“
Nicht nur der Kinderchor sondern das gesamte Bethanien Kinderdorf steckt schon jetzt in den Vorbereitungen für das große Fest und freut sich, Sie persönlich am 30. Juni auf der Ungerather Straße zu begrüßen.
Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ im Bethanien Kinder- und Jugenddorf am 30. Juni 2019 auf der Ungerather Straße 1-15 in 41366 Schwalmtal. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Kinderdorfkapelle, offizielle Eröffnung des Festes ist um 12.00 Uhr.

Beatboxcrew „4xSample“ ist dabei

Beatbox-Duo (c) Beatbox-Duo

Am 17. März 2019 war der deutsche Beatboxmeister Mando noch gemeinsam mit seinem Bandkollegen ChloroPhil im Bethanien Kinderdorf. Nun kommen sie wieder: Zum großen Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ am 30. Juni 2019 tritt das erfolgreichste Beatbox-Duo auf der Bühne des Bethanien Kinderdorfes auf!
Beatbox ist die Kunst Geräusche und Musik mit dem Mund zu erzeugen. Mando schafft das sogar, ohne den Mund zu bewegen, wie er bei der letzten Show im Bethanien Kinderdorf bewies. Stimmenimitator und Vokalakrobat ChloroPhil zeigte bei genau dieser Show, dass er ein echtes Improvisationstalent ist. Mit Alltagsgegenständen aus den Hand- und Hosentaschen des Publikums entwickelte er spontan einen Song.
Bereits beim 25-jährigen Jubiläum der Kinderdorfband „La Taste“ trat Mando auf. „Vielleicht erinnern Sie sich noch: Der Markt war rappelvoll und die Stimmung einmalig. In diesem Sommer planen wir ähnliches: Denn fünf Jahre sind vergangen und unsere Kinderdorfband hat ein neues Jubiläum - 30 Jahre La Taste“, erzählt Kinderdorfleiterin Julia Bartkowski begeistert. Anlässlich des Jubiläums verwandelt sich das Kinderdorfgelände in diesem Jahr in eine riesige Bühne mit einem einmaligen Musikprogramm und vielen Live-Acts.
Beim Auftritt von 4xSample werden die Besucher, egal ob Klein oder Groß, in die Show integriert und zum Mitmachen animiert. Das Beatbox-Duo verpackt die Geräusche und Soundeffekte in eine humorvolle Show, die das gesamte Publikum mitreißen wird.
Das gesamte Kinderdorf steckt schon jetzt in den Vorbereitungen für das große Fest und freut sich, Sie persönlich am 30. Juni auf der Ungerather Straße zu begrüßen.
Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ im Bethanien Kinder- und Jugenddorf am 30. Juni 2019 auf der Ungerather Straße 1-15 in 41366 Schwalmtal. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Kinderdorfkapelle,
offizielle Eröffnung des Festes ist um 12.00 Uhr.

Booster-Frontmann René Pütz ist dabei!

05 Rene Pütz 02


Ob bei der Heute-Show, der Silent Night in Mönchengladbach oder bei dem ein oder anderen Stadtfest in der Umgebung: Booster-Frontmann René Pütz ist durch diverse Auftritte im Umkreis sehr bekannt. Kein Wunder also, dass auch er bei dem großen Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ am 30. Juni 2019 nicht fehlen darf.
Schon seit vielen Jahren unterstützt René Pütz die Kinderdorfband La Taste und macht bei verschiedenen Workshops mit. Gerade jetzt ist er Produzent und Aufnahmeleiter der neuesten CD. Wie der Kontakt zustande kam? „Ich war auf einem Geburtstag und dort ist René gemeinsam mit seiner Frau Chris als Duo ‚Delta Mouse‘ aufgetreten“, erzählt Musiklehrer Wolfhelm Ostendarp. „Wir sind ins Gespräch gekommen und ich habe ihn gefragt, ob er nicht beim 25-jährigen Jubiläum von La Taste auftreten möchte.“ René Pütz sagte zu und blieb seitdem an der Seite von La Taste.
Das Publikum kann sich auf Rock-, Pop-, Blues- und Jazz-Musik freuen. „Ich werde mit meiner Loop-Station auftreten“, verrät uns der 42-jährige Profimusiker. „Und gemeinsam mit La Taste plane ich auch noch das ein oder andere. Aber mehr verrate ich nicht.“
Es bleibt also spannend, was bei dem Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ so alles zu sehen und zu hören sein wird.
Die Musiker und das gesamte Kinderdorf stecken schon jetzt in den Vorbereitungen für das große Fest und freuen sich, Sie persönlich am 30. Juni auf der Ungerather Straße zur begrüßen.
Musiksommerfest „Bethanien on Stage“ im Bethanien Kinder- und Jugenddorf am 30. Juni 2019 auf der Ungerather Straße 1-15 in 41366 Schwalmtal. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Kinderdorfkapelle, offizielle Eröffnung des Festes ist um 12.00 Uhr.