Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Erstkommunion - Sakrament der Eucharistie

Erstkommunion
Erstkommunion

Liebe Kommunionkinder,

seit vielen Monaten habt ihr euch mit vielen anderen Kindern bei uns in St. Matthias darauf vorbereitet, zum ersten Mal die Kommunion zu empfangen. Wir durften euch dabei begleiten. Wir haben viel erlebt und Spaß gehabt. Und plötzlich ist dieser wichtige Termin abgesagt. Doch es gibt ja das Sprichwort „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ – und damit die Zeit des Wartens nicht so lang wird, möchten wir euch von Zeit zu Zeit weiter von Jesus und seinem spannenden Leben erzählen…

Daher findest du auf dieser Seite viele Ideen, um die Zeit des Wartens auf die Erstkommunion zu überbrücken:

Hier findest du das Evangelium zum Palmsonntag

https://www.evangelium-in-leichter-sprache.de/lesejahr-a-palmsonntag

https://www.katecheten-verein.de/de/wp-content/uploads/2020/03/22sobla-2020.pdf



"Apropos Matthias - for kids"

 

Unsere Seite ist noch neu, darum ist sie noch nicht so prall gefüllt.

Daran werden wir in den nächsten Tagen arbeiten und weitere Ideen hier einstellen.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Herzliche Grüße

Gabi Lika

Pastoralbüro St. Matthias

Dorfstr. 31 / Niederstr. 31

41366 Schwalmtal

Tel. 02163-2255 / 02163-945430

Fax 02163-10647 / 02163-945494

Pastoralbüro@KKG-Schwalmtal.de

 

Was es mit Palmsonntag auf sich hat:

Jesus und seine besten Freunde waren unterwegs nach Jerusalem.

Kurz vor dem Ziel sagt Jesus: „In dem Dorf dort drüben werdet ihr einen jungen Esel finden. Sagt seinem Besitzer, dass ich das Tier brauche und bringt ihn mit.“ Kurz danach konnte Jesus auf den kleinen Esel aufsteigen und ohne zu bocken trabte der Esel los. Am Stadttor warteten schon viele Menschen auf Jesus. Sie lachten und winkten ihm mit Palmzweigen zu. Viele sangen zur Freude: „Hurra! Hosianna! Hier kommt der König, den Gott uns versprochen hat. So steht es in der Bibel.

Die Geschichte ist der Beginn der Karwoche und wird immer am Sonntag vor Ostern gelesen und gefeiert. An diesem Tag wollen wir auch zeigen, dass wir uns freuen. Uns freuen, dass Jesus der König ist, auf den die Menschen früher schon immer gewartet haben. Der König, der die Welt anders regiert, als mit Gewalt und Krieg. Es ist der König, des Friedens. Er möchte, dass wir gut zusammenleben. Einer für den anderen da ist. In den Tagen, wo es uns gut geht, da ist es nicht schwer. Aber besonders auch in der Zeit, wo es uns nicht so gut geht. So wie jetzt zum Beispiel. Und das feiern wir auch an diesem Sonntag. Denn danach begann auch für Jesus die schwerste Zeit seines Lebens. Auch zu diesem Sonntag haben wir uns zwei Aktionen überlegt, wie wir an Jesus Christus und sein Leben denken und unsere Freude über Gottes Liebe teilen und zeigen können. Viel Spaß beim Mitmachen!

Für diesen besonderen Sonntag kannst Du mit den Materialien im Download weiter unten und noch ein paar Dingen von zu Hause einen schönen bunten Palmstecken basteln. Gesegnete Palmzweige gibt es am Sonntag in den Kirchen – sie liegen dort zum Mitnehmen aus.

Wenn dein Hahn schön geschmückt ist, dann stell ihn bitte am Sonntag, 05.04.2020 vor deine Haustür. So sieht jeder, dass du dich auch auf Jesus freust.  Bitte mach dann ein Bild von dem Hahn vor der Tür. Wir sammeln alle Bilder und zeigen es auch den Menschen in der Welt. Daher mach bitte ein Bild, auf dem du nicht drauf bist. Gerne kannst Du uns Dein Bild schicken an Pfarramt.Amern@KKG-Schwalmtal.de

Wir möchten es dann gerne auf unserer Webseite veröffentlichen. Du kannst es dir dann später unter folgendem Link anschauen:

https://st-matthias-schwalmtal.de/leben-im-glauben/sakramente/kommunion/

Anleitung Palmstecken

Ausmalbild Hahn

Bildergalerie Hosianna, gelobt sei, der da kommt .........

18 Bilder

Ostererzählung plus kreativen Ideen

Rainer Oberthür, laut Facebook:
:"Wir haben es GESCHAFFT: "Die Ostererzählung" ist nun online zu sehen und zu hören! Gestern mit dem Handy eingesprochen, alle Dateien nach Valencia gesendet, wo unser Sohn Daniel ❤️ das Video bis 3 Uhr nachts geschnitten hat. Nun steht es für begrenzte Zeit auf der HP von Gabriel und auch bei Youtube - was für eine Freude! Dank an den Thienemann-Esslinger Verlag für die großzügige Sondergenehmigung und an Daniel Oberthür für den Einsatz mit Herz und Verstand! 👍
Und jetzt an alle nochmals die Bitte zu TEILEN, damit Ostern in die Familen und in den Religionunterricht  kommt!

Verlagsseite: www.thienemann-esslinger.de/gabriel/extras-events/beitrag/rainer-oberthuer-liest-die-ostererzaehlung/

Youtube: https://youtu.be/xL6EYH2pzvg

Hier findest du weitere Bastelanleitungen, Geschichten und Videos zum Thema Ostern: