Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Firmvorbereitung 2020 - anders als gewohnt

plakat Firmung (c) plakat Firmung
plakat Firmung

Dieses Jahr ist vieles anders als sonst und auch die Firmvorbereitung sah bisher anders aus. Anstatt regelmäßiger Treffen bekamen die Firmlinge regelmäßige Impulse in Briefform „geliefert“, die Katechetinnen und Katecheten haben diese Impulse ihren Gruppenmitgliedern nach Hause gebracht. In den Impulsen fanden sich Gedankenanstöße, Postkarten, Handschmeichler und kleinere Arbeitsaufträge. So haben alle Firmlinge u.a. eine kleine Visitenkarte gestaltet, die etwas über sie aussagt. Alle Visitenkarten wurden auf ein Plakat geklebt, dieses hängt zur Zeit im Schaukasten am Pfarrbüro in der Niederstraße. Viele kleine Kunstwerke sind entstanden:

Am 23.08.2020 konnte dann auch mit einem Gottesdienst aller Firmlinge und ihrer Familien offiziell die Firmvorbereitung eröffnet werden. Im Anschluss an den Gottesdienst nahmen die Jugendlichen an einer Ralley teil. Nun hoffen wir, dass auch weiterhin gemeinsame Treffen möglich werden.

Als weitere mögliche Termine der Firmvorbereitung halten wir fest:

25. oder 26. September Treffen der Firmlinge

8. Oktober Treffen der Firmlinge

Die Firmung in Schwalmtal wird am 10.01.2021 in St. Michael stattfinden, je nach Situation auch in mehreren Gottesdiensten.



Was bedeutet Firmung ?

Die Sache mit der Taufe haben die Eltern entschieden. Zur Kommunion gab es die ganzen tollen Geschenke. Doch wer es wirklich ernst meint mit Gott und der Kirche, geht zur Firmung. Warum?
Informationen aus katholisch.de