Pfarrei St. Matthias Schwalmtal

Filmerlebnis – Firmkurs Firmung 2020

Pfarrbriefservice (c) Friedbert Simon Pfarrbriefservice
In diesem Jahr beginnt in St. Matthias wieder eine Firmvorbereitung,
die im Herbst mit dem Fest des Sakramentes der Firmung ihren Höhepunkt findet.
Dabei soll das Filmerlebnis eine wichtige Rolle spielen. Filme anzuschauen bedeutet, eine andere Welt zu betreten,
ganz bei sich zu sein,
verschiedene Sinne und Gefühle werden angesprochen und man vergisst manchmal alles um sich herum.
Die Firmlinge werden gemeinsam Filme anschauen, sich in der Großgruppe und in Kleingruppen austauschen, kreativ werden und gemeinsam Dinge erarbeiten.
Für die Leitung von Gruppen (-arbeiten) suche ich ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ich freue mich über die Mitarbeit von denjenigen, die vielleicht schon einmal an der Firmvorbereitung beteiligt waren, aber auch von weiteren Gemeindemitgliedern und Eltern.
Jeder ist herzlich willkommen! Ich hoffe, dass so ein Kreis entsteht,
der gewinnbringend und im Interesse aller arbeiten kann.
Je bunter das Vorbereitungsteam, umso lebendiger der Glaube.
Eine theologische Vorbildung ist nicht erforderlich.
Am wichtigsten ist das persönliche Glaubenszeugnis.


Leider muss das für den 26.03.2020 geplante Treffen aufgrund der derzeitigen Krisensituation ausfallen. Ich bitte aber alle, die an der Mitarbeit bei der Firmvorbereitung interessiert sind, mit mir Kontakt aufzunehmen:

Meine Telefonnummer lautet:01779172176

Meine Email – Adresse: sartingen-ludwigs@online.de

 

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen wurden per Brief zum Firmkurs eingeladen. Sollte es Interessierte geben, die keine Einladung erhalten haben, bitte ich darum, telefonisch oder per EMail mit mir Kontakt aufzunehmen. Es kann leider immer wieder vorkommen, dass Briefe verloren gehen. Ich werde die Unterlagen dann zusenden.
Gemeindemitglieder, die sich in der Firmvorbereitung engagieren wollen, können sich gerne noch bei mir melden.
Auch Erwachsene, die Interesse daran haben, sich firmen zu lassen, können sich an mich wenden und überlegen, wie sie sich auf dieses Fest vorbereiten möchten.
Die Firmeröffnung mit einem feierlichen Gottesdienst ist für den 7. Juni 2020 in St. Michael geplant. Wir hoffen alle, dass bis dahin wieder Normalität in unser Leben eingekehrt ist. Sollte es hier zu Veränderungen kommen, werden alle angemeldeten Firmlinge  rechtzeitig per Email informiert.
Ich wünsche allen, dass Sie gut durch diese besondere Zeit kommen. Passen Sie gut auf Sich und ihre Lieben auf.

Herzliche Grüße
Monika Sartingen-Ludwigs"